Jahresarchiv für 2010

Marc Morrel

Marc Morrel145

Hanging von Marc Morrel ist eine Arbeit aus dem Jahr 1966. Die erste Ausstellung provozierte ein langwierigen Rechtstreit über die Verwendung der Nationalflagge, der zugunsten der Freiheit der Rede und des Ausdrucks endete. Die ursprüngliche Arbeit wurde von Morrel für die Ausstellung im Kunstverein rekonstruiert. Hamburger Kunstverein 18.Dezember 2010 - 27. März 2011

Dan Perjovschi

Dan Perjovschi145

Dan Perjovschi ist einer der Künstler in der Ausstellung Freedom of Speech im Hamburger Kunstverein. Hier arbeitet er mit Kreide auf einer Tafel in Form einer Litfaßsäule. Perjovschi fühlt sich beeinflusst von Graffiti, Art Brut, Comics und Kinderzeichnungen. Keinesfalls möchte er sie jedoch mit gedankenlosen Kritzeleien (doodles) verglichen wissen, denn den Zeichnungen gehen lange und ...

Timm Ulrichs

TUlrichs145

Wolf im Schafspelz - Schaf im Wolfspelz. Ein Verwandlungs- kunststück wurde eigens für die neue Ausstellung realisiert, die gleich zwei Hannoveraner Häuser füllt. Über 100 Arbeiten aus 50 Jahren werden gezeigt. Schon der Titel Betreten der Ausstellung verboten! verrät den Schelm der in dem 70 jährigen Künstler steckt. 28. November 2010 - 13. Februar 2011 im Kunstverein ...

Michal Cimala

cimala145

Zwischen den historischen Instrumenten im Museum für Kunst und Gewerbe stehen von 22. Oktober bis 07. November neunzehn futuristisch bis schrill anmutende Objekte. Es handelt sich um Werke des tschechischen Designers Michal Cimala. Zur Eröffnung stellte er deren Tauglichkeit als Instrumente unter Beweis. www.mkg-hamburg.de www.michalcimala.cz

Zwischenraum : Space Between

Zwischenraum145

Für die Ausstellung und das begleitende Programm nutzt der Kunstverein das Modell des Residencies, um auf den künstlerischen Prozess zu fokussieren.  Nicht lediglich eine Ausstellung von Kunstwerken, sondern zu dem die dafür notwendige Zeit, die Diskussion, Recherche und Körperlichkeit der Künstler soll hier mit vorgestellt werden. Kuratiert von Annette Hans, Anne Szefer Karlsen und Jamie Kenyon 16. ...

Marc Chagall

Chagall145

Ortrud Westheider ist Kuratorin der Ausstellung Lebenslinine. Sie stellt das Gemälde In der Dämmerung vor. Wie stark Chagall mit seinen Bildern persönliche Erinnerungen und die Beziehung zu seiner Frau Bella illustrierte, lässt sich nicht nur an diesem Bild ablesen, sondern ist Thema der gesamten Ausstellung. Marc Chagall. Lebenslinien 8.10.2010 - 16.01.2011 im Bucerius Kunst Forum Hamburg

Poul Gernes

Gernes145

Die Deichtorhallen widmen dem dänischen Maler, Bildhauer und Filmmacher Poul Gernes (*1925, † 1996) eine umfassende Retrospektive. Der Kurator Dirk Luckow spricht anhand des Modells über den Künstler und die Konzeption der Ausstellung. 8.10.2010 – 16.1.2011 Deichtorhallen Hamburg

Paul Graham

Graham02Miniatur

Der Fotograf Paul Graham nimmt die Tradition der britischen, sozialdokumentarischen Fotografie in seinem Werk auf, um sie vielfältig zu bereichern und weiter zu entwickeln. Dadurch beleben seine Arbeiten den kritischen Diskurs. In diesem Video spricht er exemplarisch über seine Bildserie PITTSBURGH (Mann beim Rasenmähen) aus der Werkgruppe A SHIMMER OF POSSIBILITY. Die Ausstellung in den Deichtorhallen ...

Peter Sempel

Unterhaltungspark des Underground

Peter Sempel erklärt, was man nicht erklären kann anlässlich seiner Ausstellung im Hamburger Kunstverein, der die erste institutionelle Einzelausstellung des Filmemachers zeigt. Neben einer Videoinstallation mit fünf sich überlappenden Projektionen hat Sempel einen zweiten Raum mit Fotografien aus ca. 30 Jahren gefüllt. Der aufmerksame Betrachter entdeckt hier Persönlichkeiten wie Nina Hagen, Kazuo Ohno, Dennis Hopper, ...

Tagung: INTERVIEW 01

Koettering145

Martin Köttering, Präsident der Hochschule für bildende Künste Hamburg eröffnet die Tagung "Interview | Conversation, Formen und Foren des Künstlergesprächs | seit Vasari". Teilnehmer: Oskar Bätschmann, Lars Blunck, Benjamin H.D. Buchloh, Tacita Dean, Jeanne Faust, Julia Gelshorn, Isabelle Graw, Matteo Burioni, Hubertus Butin, Jürgen Müller, Alessandro Nova, Hans Ulrich Obrist, Peter J. Schneemann, Gregor Stemmrich, Philip ...

Tagung: INTERVIEW 02

Diers145

Begrüßung und Einführung durch Prof. Dr. Michael Diers zu "Interview | Conversation, Formen und Foren des Künstlergesprächs | seit Vasari", eine Internationale Tagung an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Konzeption: Michael Diers, Lars Blunck, Hans Ulrich Obrist

Julia Stoschek

Stoschek145

JULIA STOSCHEK COLLECTION, I WANT TO SEE HOW YOU SEE ist eine Ausstellung mit Videos, Fotografien und Installationen von über 50 Künstlern. Erstmalig wird diese sehr junge Privatsammlung außerhalb des privaten Sammlungshauses in Düsseldorf in einem musealen Kontext vorgestellt. Das Gespräch zwischen Dirk Luckow, Julia Stoschek und Harlad Falckenberg wurde am 23.07.2010 in den Deichtorhallen Hamburg ...

False Idol

FalseIdol

False Idol ist eine Arbeit von Damien Hirst. Kurator Daniel Koep erläutert warum das Kunstwerk wichtiger Bestandteil der Ausstellung POP LIFE in der Hamburger Kunsthalle ist. POP LIFE wurde in Zusammenarbeit mit der Tate Modern aus London realisiert und vereinigt außerdem Arbeiten von Andy Warhol, Keith Haring, Jeff Koons, Martin Kippenberger, Ashley Bickerton, Maurizio Cattelan, Tracey ...

Charlie Funk

Charlie Funk 02

Charlie Funk, DJ, bekannt als der Hip Hop Produzent Africa Islam, besucht die Ausstellung POP LIFE in der Hamburger Kunsthalle. Als Teenager war er mit Keith Haring befreundet.

Gavin Turk

GavinTurk

Der Britische Künstler Gavin Turk beim Aufbau für die Ausstellung POP LIFE in der Hamburger Kunsthalle. Er spricht über Waffen und Pop, sowie darüber inwieweit Che ein Selbstportrait ist. Che von Gavin Turk, Wachsfigur in Vitrine, 1999, Courtesy Sammlung Falckenberg

POP SHOP

Keath Haring 02

Annabelle Görgen-Lammers, Kuratorin der Hamburger Kunsthalle spricht über Keith Harings Pop Shop, Pop Kunst und die Zusammenarbeit zwischen Haring und Andy Warhol. Der POP SHOP wurde während der Ausstellung POP LIFE rekonstruiert. Besucher konnten dort T-Shirts, Buttons und ähnliche von Haring entworfenen Dinge kaufen.