Archiv der Kategorie ‘Kuratoren Interview‘

Georges Adéagbo

Im Rahmen des Projektes Inverted Space installierte Georges Adéagbo an mehreren Stellen im öffentlichen Raum Hamburgs Assemblagen. Bilder, Texte, Bücher und Ojekte werden dabei von ihm teilweise geplant, teilweise spontan angeordnet, so dass Bezüge zur jeweiligen Umgebung, zwischen den Elementen, sowie zwischen Kultur und Geschichte Afrikas und Europa hergestellt werden. Kooperation zwischen Stadtkuratorin und Kulturforum Süd-Nord ...

Kunst am Bau – Neue Rabenstrasse Hamburg Teil 1

Am Neuebau der Hamburger Versicherung Hanse Merkur soll Kunst am Bau realisiert werden. In der ersten Phase des Projektes wurden Künstler eingeladen vorschläge zu machen. Allerdings gibt es viele Einschränkungen seitens der Bauherren und der Architekten. Der Hamburger Kunstverein ist verantwortlich für das Konzept, koordiniert das Auswahlverfahren und betreut im nächsten Schritt die Umsetzung. Fertigstellung ...

EYES ON PARIS

Eine Ausstellung für alle die Paris, die Fotografie und Bücher lieben. Für letztere jedoch etwas frustierend, denn keines der wunderbaren Bücher darf der Besucher anfassen oder gar darin blättern. Dafür hängen Abzüge von vielen der in den Büchern abgedruckten Bilder an den Wänden und können dort viel besser studiert werden. Zum Beispiel die original Druckvorlagen ...

Thomas Olbricht

Die Deichtorhallen zeigen zwei Sammlungen in einer Ausstellung. Kunst der letzten Jahrzehnte,  zusammengetragen von Thomas Olbricht und Haralad Falckenberg, ausgewählt und arrangiert von Dirk Luckow. 200 hochkarätige Werke von über 100 internationalen Künstlern in 13 thematischen Räumen. Thomas Olbricht und Dirk Luckow sprechen in und über den Raum 6 - Tiermenschen. Deichtorhallen 24. Juni - 21. ...

Visual Leader 2011

In anbetracht der wachsenden Bildermengen steigt auch die Bedeutung der Auswahl. Die LEAD ACADEMY hat sich seit 19 Jahren der Qualität in der visuellen Kommunikation verschrieben und vergibt aus diesem Grund jedes Jahr die LEAD AWARDS an Neues, Aufregendes, Gutes in deutschen Print- und Onlinepublikationen. Überraschend das einer der Preise an eine Serie mit Polizeifotos ...

Sputnik

Der Fotograf und Sammler Fritz Simak spricht über eine Fotografie von Jerry N. Uelsmann. Das Bild (untitled, 1980) ist Teil einer umfangreichen Fotoausstellung auf dem Museumsberg Flensburg. Hinter dem Titel Sputnik verbirgt sich die Kooperation von Simak mit Andra Spallart, die gemeinsam weitere Präsentationen planen. Der Museumsdirektor Michael Fuhr hatte Simak während seiner vorherigen Tätigkeit ...

Zwischenraum : Space Between

Für die Ausstellung und das begleitende Programm nutzt der Kunstverein das Modell des Residencies, um auf den künstlerischen Prozess zu fokussieren.  Nicht lediglich eine Ausstellung von Kunstwerken, sondern zu dem die dafür notwendige Zeit, die Diskussion, Recherche und Körperlichkeit der Künstler soll hier mit vorgestellt werden. Kuratiert von Annette Hans, Anne Szefer Karlsen und Jamie Kenyon 16. ...

Marc Chagall

Ortrud Westheider ist Kuratorin der Ausstellung Lebenslinine. Sie stellt das Gemälde In der Dämmerung vor. Wie stark Chagall mit seinen Bildern persönliche Erinnerungen und die Beziehung zu seiner Frau Bella illustrierte, lässt sich nicht nur an diesem Bild ablesen, sondern ist Thema der gesamten Ausstellung. Marc Chagall. Lebenslinien 8.10.2010 - 16.01.2011 im Bucerius Kunst Forum Hamburg

Poul Gernes

Die Deichtorhallen widmen dem dänischen Maler, Bildhauer und Filmmacher Poul Gernes (*1925, † 1996) eine umfassende Retrospektive. Der Kurator Dirk Luckow spricht anhand des Modells über den Künstler und die Konzeption der Ausstellung. 8.10.2010 – 16.1.2011 Deichtorhallen Hamburg

False Idol

False Idol ist eine Arbeit von Damien Hirst. Kurator Daniel Koep erläutert warum das Kunstwerk wichtiger Bestandteil der Ausstellung POP LIFE in der Hamburger Kunsthalle ist. POP LIFE wurde in Zusammenarbeit mit der Tate Modern aus London realisiert und vereinigt außerdem Arbeiten von Andy Warhol, Keith Haring, Jeff Koons, Martin Kippenberger, Ashley Bickerton, Maurizio Cattelan, Tracey ...

POP SHOP

Annabelle Görgen-Lammers, Kuratorin der Hamburger Kunsthalle spricht über Keith Harings Pop Shop, Pop Kunst und die Zusammenarbeit zwischen Haring und Andy Warhol. Der POP SHOP wurde während der Ausstellung POP LIFE rekonstruiert. Besucher konnten dort T-Shirts, Buttons und ähnliche von Haring entworfenen Dinge kaufen.